Tagung 2018

14. und 15. Juni 2018 im Klinikum Großhadern, München 
16. Juni 2018 Zertifikat Hepatologie


Tagungspräsident: Prof. Alexander Gerbes

Den Flyer zur Jahrestagung 2018 finden Sie hier zum Download.

 

Abstracts 2018 

Deadline Einreichung Abstracts 2018: 7. März 2018

Sehr gerne können Sie ab sofort ein Abstract zur Jahrestagung 2018 in München einreichen DOWNLOAD: Abstract Info 2018.

 

Das Abstract können Sie hier einreichen: saskia.hannig@gfgb.org

Anmeldung

Titel
Name*
Vorname*
 
 
Abteilung
Klinik
 
 
Straße*
PLZ*
 
 
Ort*
Email*

Hiermit melde ich mich verbindlich an:

Tagung

Anmeldung bis 22.05.2018**

Mitglied der GFGB*
15€
Nichtmitglied*
75€
Nichtmitglied (Assistenzarzt)
25€
Tageskarte Donnerstag
45€
Tageskarte Freitag
45€
Student***
0€

Tagung

Anmeldung ab 23.05.2018

Mitglied der GFGB*
30€
Nichtmitglied*
90€
Nichtmitglied (Assistenzarzt)
40€
Tageskarte Donnerstag
50€
Tageskarte Freitag
50€
Student***
0€

*Team Preis:
inkl. freiem Eintritt für maximal zwei Assistenzen aus der eigenen Praxis/Abteilung, die an der DEGEA Tagung teilnehmen.

Name der Assistenzen:


Tagung und Zertifikat Hepatologie

Anmeldung bis 22.05.2018**

Mitglied der GFGB*
40€
Nichtmitglied*
100€
Nichtmitglied (Assistenzarzt)
50€

Tagung und Zertifikat Hepatologie

Anmeldung ab 23.05.2018

Mitglied der GFGB*
55€
Nichtmitglied*
115€
Nichtmitglied (Assistenzarzt)
65€


Nur Zertifikat Hepatologie

Anmeldung bis 22.05.2018**

Alle
50€

Nur Zertifikat Hepatologie

Anmeldung ab 23.05.2018

Alle
65€


DEGEA Tagung

Anmeldung bis 22.05.2018**

Mitglied DEGEA/DBfK/DPV/IVEPA
15€
Nichtmitglied
30€

 

Anmeldung ab 23.05.2018

Mitglied DEGEA/DBfK/DPV/IVEPA
15€
Nichtmitglied
30€

Abendessen (veranstaltet von der Interplan AG)

ich nehme teil mit
Person(en) - Kosten: 50 Euro p.P. incl. USt.
ich bin Referent / Posterautor und erhalte einen Gutschein

 

**Zahlungseingang auf das Konto bis spätestens 22.05.2018
***Studenten bitte Kopie des Studentenausweises per Fax oder per Post zusenden

Bitte die Tagungsgebühr zeitgleich mit der Anmeldung auf folgendes Konto überweisen:

Gesellschaft für Gastroenterologie in Bayern e.V.
Stichwort: Name des Teilnehmers
HypoVereinsbank München
Konto-Nr. 3132 1581 . BLZ 700 202 70
IBAN: DE03 7002 0270 0031 3215 81, SWIFT(BIC): HYVE DEMM XXX

Eine Zahlungsbestätigung erhalten Sie am Kongressbüro vor Ort.






Mitglied werden

Werden Sie für € 50,- pro Jahr Mitglied in der Gesellschaft für Gastroenterologie in Bayern e.V. und helfen Sie so, das hohe wissenschaftliche Niveau unserer Fortbildungstagung, den fachlichen Austausch unter Kollegen in Ihrer Region sowie die Förderung junger Ärzte zu garantieren.

Antrag Mitgliedschaft

Das Bier danach

Die Gesellschaft für Gastroenterologie in Bayern e.V. fördert Vorsorge-Initiativen. Deshalb unterstützen wir "Das Bier danach". Patientinnen und Patienten bekommen nach der Darmkrebs-Vorsorgeuntersuchung in der Praxis ihres Gastroenterologen ein „alkoholfreies Freibier“.

Mehr dazu unter:
www.das-bier-danach.de

Abo zum Vorzugspreis für Mitglieder

VISCERAL MEDICINE erscheint alle zwei Monate in englischer Sprache und befasst sich mit den Fachgebieten Viszeralchirurgie und Gastroenterologie. Jede Ausgabe widmet sich in Form von Übersichtsarbeiten und einem interdisziplinären Diskussionsforum einem ausgewählten und klar abgegrenzten Schwerpunktthema und erfüllt mittels der State-of-the-Art-Darstellungen die Funktion eines aktuellen Kompendiums.

Als Mitglieder der Gesellschaft für Gastroenterologie in Bayern e.V. können Sie Viszeralmedizin mit einem Rabatt von 50% zu abonnieren. Füllen Sie dazu bitte den Bestellschein aus. Eine Bestätigung Ihrer Mitgliedschaft erhalten Sie über die Geschäftsstelle. Sie können damit auch ein kostenloses Probeheft anfordern.

Bestellschein